Kids meet Classic

Mit „Kids meet Classic“ präsentiert die Vogtland Philharmonie seit über 11 Jahren speziell zugeschnittene Konzerte für Kinder und Jugendliche und will diese damit für klassische Musik begeistern sowie ihr Interesse am Musizieren und am Erlernen eines Instrumentes wecken.

In dieser besonderen „Musikstunde“ erleben viele Kinder den beeindruckenden Klang eines professionellen Sinfonieorchesters zum ersten Mal live.

Unterschiedliche Themenangebote für die verschiedenen Altersgruppen, welche in Zusammenarbeit mit Musiklehrern konzipiert wurden, führen die Kinder an interessante und spannende Orchestermusik heran.

Auflockernde Moderationen vermitteln Wissenwertes zu den Instrumenten und dem Orchester sowie zur Musik und deren Entstehung. Viele positive Reaktionen belegen eindrucksvoll, das bald auch die „coolen Jungs“ vom Orchestersound fasziniert sind.

Unterstützt durch ihren „Förderverein“ erreicht die Vogtland Philharmonie in ca. 15 „Kids meet Classic“-Konzerten jährlich mehrere tausend Kinder und pflegt so die wertvolle Nachwuchsförderung.

 

Themenauswahl:

  • Antonio Vivaldi: „Die vier Jahreszeiten“
  • Sergei Prokofjev: „Peter und der Wolf“
  • „Instrumente des Orchesters“  
  • „Tänze im Wandel der Zeit“
  • „Die Geschichte des Musicals“
  • „Filmmusik“
  • „Berühmte Suiten“  
  • „Programmmusik“
    Bedřich Smetana: „Die Moldau“
    Modest Mussorgski: „Bilder einer Ausstellung“
    Edvard Grieg: „Peer Gynt“

Der Musikunterricht der besonderen Art.

 

Keine Termine in dieser Kategorie vorhanden!
© 2001 - 2018 Vogtland Philharmonie ® Greiz/Reichenbach
Design/Code/SEO by ar-internet.de